07.06.2013

"Hallo Herr Frobeen,

nun sind wir schon wieder eine Woche von unserer Traumreise Peru zurück. Es war wirklich toll, besonders die Galapagosinseln waren für uns ein Traum.

Auch die Anahi war einschließlich der Besetzung ganz toll. Uns persönlich hat die Runde in Nordperu besonders gut gefallen.

Dort konnten wir in Ruhe das dortige Leben und die Pre-Inkakulturen genießen.
Der Süden hingegen war ziemlich touristisch und teilweise überlaufen. Aber natürlich auch sehr interessant. 
Wir möchten uns natürlich auch für Ihre Routenplanung und Organisation bedanken. In den ganzen 50 Tagen hat alles sehr gut geklappt und wir sind immer von allen Travelagenturen sehr gut und ohne Probleme betreut worden. Alle Fahrer und Guides waren sehr versiert, freundlich und hilfsbereit.

Wir hatten auch Kontakt mit dem Notfalltelefon von Ihre Vorortagentur. Unsere Probleme wurden sehr schnell und zufriedenstellend behoben.

Vielen Dank für die tolle Organisation.

Anbei ein Erinnerungsfoto von der Reise.

Viele Grüße 
Brigitte und Anders Grönberg

 

14.04.2016 

Lieber Herr Frobeen,
inzwischen sind wir wohlbehalten und voller Eindrücke wieder zuhause, noch ein bisschen Jetlag-geplagt.

Unsere Reise war zwar ein kurzes Abenteuer, aber insgesamt in jeder Beziehung gelungen. Alles hat vom Ablauf wunderbar geklappt, wir haben auch das Hotel in Quito genossen, alle waren sehr freundlich und zuvorkommend.

Das Schiff "Treasure of Galapagos" hat uns gut gefallen, die Tour war vielseitig und interessant. Unser Guide Harry war kompetent und sympathisch. Wir haben sehr viel erlebt und gesehen!

Vielen Dank für die gute Organisation und Beratung!

Viele Grüße Reinhild Berger und Peter Ditzel 

Hinweis: Eine persönliche Reisebeschreibung von Frau Reinhild Berger siehe unter Reisetagebuch Galapagos

05.08.2013

"Guten Abend Herr Frobeen

Wir sind wieder zu Hause, voller Eindrücke von unserer einmaligen Reise in Bolivien mit Bergtouren und Besuch unseres Patenkindes.

In La Paz haben wir den ausführlichen Fragebogen ausgefüllt und abgegeben. Die Gesamtbilanz ist sehr positiv, besten Dank für alles.

 Freundliche Grüsse

Rudolf und Marlen Horber


Freitag, 01.07.2016

Hallo Herr Frobeen,

endlich komme ich mal dazu, mich bei Ihnen zu melden. Wir hatten einen unglaublich schönen Urlaub, es war einfach nur toll. Galapagos war für uns der absolute Traum. Wir hatten auch totales Glück mit unseren Mitreisenden.

Wir haben wirklich sehr nette Leute aus der ganzen Welt kennengelernt. Die Anahi war ein tolles Schiff. In der ersten Woche hatten wir ganz besonderes Glück mit unserem Kapitän, der sich rührend um uns gekümmert hat.

Der Guide in der ersten Woche war nicht ganz so an uns interessiert, dafür hatten wir in der 2. Woche einen tollen, temperamentvollen Guide und einen weniger guten Kapitän. Aber die Inseln sind absolut sehenswert und für uns steht schon fest, dass wir nicht das letzte Mal dort waren. Von dem Erdbeben haben wir Gottseidank nichts mitbekommen. Die Rundreise war auch sehr schön, die Haciendas eine noch schöner als die andere.

Auf die Schutzhütte am Cotopaxi konnten wir leider aufgrund der Vulkanausbruchsperrungen nicht steigen, dafür waren wir natürlich auf der 2. Hütte am Chimborazo.

Den Aufstieg konnten wir in 40 Min. bewältigen, hatten auch einen sehr netten einheimischen Führer. Die Indiginas fanden wir allgemein sehr nett und freundlich.

Ich konnte meine frischen erlernten, mikrigen Spanischkenntnisse anwenden und das war sehr lustig. Ich habe aber viel gelernt und sie gut verstanden.

Unser Guide war ehemaliger nationaler Meister im Ralleyfahren und das hat man streckenweise auch gemerkt :-) Mario fuhr einen heißen Reifen, so dass wir am 3. Tag auf dem Berg einen heissgelaufenen Motor mit Totalschaden hatten.

Hat aber alles gut geklappt mit einem Ersatzfahrzeug und wir konnten das Programm problemlos weiterführen. Im Regenwald hatten wir ein bisschen Pech.

Die ersten 1,5 Tage hat es unglaublich geschüttet, so daß wir keine Tour unternehmen konnten. So haben wir die restlichen 2 Tage ausnutzen müssen, um etwas zu sehen, haben aber noch einiges zu Gesicht bekommen.

Die Lodge war kaum besucht, das fanden wir schade, sie liegt wirklich sehr schön.

Viele Grüße
S. Schmidt-Bellinghoff

20.02.2014

"Sehr geehrter Herr Frobeen,

wir möchten uns herzlichst für die wunderschöne Reise bedanken! 
Die Reiseorganisation und unsere Guides waren perfekt. Wir wurden ab Ankunft Quito bis Abflug Guayaquil optimal betreut (und zwar vom Transitbereich bis zum Transitbereich)!

Die Galapagos- Kreuzfarhrt sowie die Ecuadortour waren einmalig und wunderschön. Erst hier, zu Hause ist es uns klar wie viel wir gesehen haben! Ihre wertvolle Tips, sowie die praktische Tips der Guides waren immer sehr nützlich! Die Reise hat uns zutiefst beeindruckt. 
Mit Hilfe unser Guides Roberto auf dem Festland hatte unser Tochter die Internetfrage bereits innerhalb der ersten 24 h nach unser Ankunft perfekt gelöst.

(Auf dem Festland und in Inselnähe auf Galapagos gibt es überall Internet; WiFi war in den Hotels i.d. R. kostenlos!) - so dass Sie ihre Erlebnisse zeitnah posten konnte.

Service und Verpflegung auf dem Treasure of Galapagos war freundlich, zuvorkommend und perfekt - super Schiff, super Guide mit Harry Jonitz ! (...) 
Es war einfach perfekt!

Ich wünsche Ihnen noch weitere 20 und viel mehr Jahre erfolgreiche Tätigkeit!

Mit freundlichen Grüßen 
András Veres

22.02.2017

Sehr geehrter Herr Frobeen,

unter Bezugnahme auf unser gestriges Telefonat danke ich Ihnen – auch im Namen meiner Frau – noch einmal sehr herzlich für die vorzügliche Planung und Organisation unserer Ecuador- und Galapagos-Reise. Es war eine wunderbare Reise und wir haben Ecuador als sehr interessantes, schönes, einerseits traditionsreiches und traditionsbewusstes, andererseits aber auch modernes Land kennen und schätzen gelernt.

Mich hat sehr beeindruckt, wie sich das Land seit meiner ersten Ecuador- und Galapagos Reise vor 22 Jahren sehr zum Positiven entwickelt und dabei seine Schönheiten und sein reiches kulturelles Erbe bewahrt hat und weiter pflegt.

Meine Frau und ich haben uns außerdem sehr über die Freundlichkeit und Herzlichkeit der vielen Menschen, denen wir begegnet sind, gefreut.  Mit nochmaligem Dank und besten Grüßen
Dr. Schnapauff

Essen, den 22.01.15

Sehr geehrter Herr Frobeen,
nachdem wir von der phantastischen Ecuador- Reise wohlbehalten und pünktlich zurückgekehrt sind,

möchten wir Ihnen auf diesem Weg unsere Anerkennung zollen für die gekonnte Zusammenstellung der Reise , der Flugverbindungen und Transfers

sowie der Vermittlung der excellenten Reisebetreuungen auf dem Katamaran "Treasure of Galapagos" durch Harry Jonitz und auf der "Straße der Vulkane" durch Iris Schriefer.

Auch hat uns der Aufenthalt in der Sacha Lodge begeistert.

Wir alle haben eine äußerst vielfältige Reise hinter uns, an die wir uns sicherlich jeder Zeit gerne zurückerinnern werden,

insbesondere vor dem Hintergrund hunderter Fotos und 12 Stunden Filmmaterial.

MfG H. Heuser

24.03.2017

Sehr geehrter Herr Frobeen,
nun liegt unsere Reise nach Peru hinter uns und ich möchte mich ganz herzlich noch mal bei Ihnen bedanken für alle Organisation und Betreuung.

Es hat alles wunderbar und reibungslos geklappt, die Hotels waren schön und wir hatten gute guides und interessante Führungen.

Die Reise war, so wie sie aufgebaut war, eine runde Sache und wir hatten dadurch eine sehr gute Zeit in Peru.

Auch alle Ihre Empfehlungen und Hinweise zur Reise waren sehr hilfreich.

So haben wir uns sowohl im Vorfeld wie auch Vorort sehr gut informiert und betreut gefühlt.

Gerne werde ich Sie, wenn ich dazu Gelegenheit habe, als Reiseveranstalter weiterempfehlen!

Anbei ein Bild von uns dreien am Machu Picchu.

Herzliche Grüße und vielleicht auf ein andermal!
Mechthild Kraume

01.07.15

Sehr geehrter Herr Frobeen, 

wie ich bereits telefonisch berichtet habe hatten wir, mein Neffe und ich, eine sehr erlebnissreiche und eindrucksvolle Reise. Das Programm war vielseitig und ausgewogen.

Unsere Erwartungen wurden voll erfüllt und teilweise noch übertroffen.Nochmals vielen Dank für die Zusammenstellung des anspruchsvollen Reiseprogramms und die Organisation des Reiseablaufs.

Im Anhang einige Bilder. Mein Neffe und ich unter einem Kapokbaum. Gruppenbild von uns mit Guide und Fahrer, mit denen wir eine Woche in Ecuador bei bester Stimmung unterwegs waren und Schnappschüsse auf den Galapagosinseln.  Mit freundlichen Grüßen 
Dieter Geißler

07.12.2017

Hallo Herr Frobeen, 
seit einer Woche sind wir nun wieder daheim und noch immer begeistert von diesem großartigen und für diese Welt einmaligem Erlebnis.

Wir möchten uns noch einmal bedanken für Ihre hervorragende Organisation dieser Reise, bei der alles perfekt geklappt hat.

Wir würden jedem empfehlen, ebenfalls diese Kombination der beiden Katamaran-Reisen zu buchen, denn nur dann bekommt man nicht nur einen oberflächlichen, sondern einen tiefen und unvergesslichen Eindruck.  Herzliche Grüße von der Nordseeküste
Peter Müller

Seite 2 von 2

© 2020 Frobeen Erlebnisreisen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok